Cleanserve International
  • Anruf
  • Kontakt
5 Profi-Tipps für die Dachrinnenreinigung von Cleanserve
  1. Home
  2. »
  3. Blog
  4. »
  5. 5 Profi-Tipps für die Dachrinnenreinigung

5 Profi-Tipps für die Dachrinnenreinigung von Cleanserve

Jedes Haus hat sie, jedes Haus braucht sie – Eine Dachrinne. Je nachdem, wie groß Ihr gewerbliches Gebäude ist, wird die Strapazierfähigkeit von Dachrinnen massiv unterschätzt. Natürlich kommt es auch auf die Jahreszeit an, welcher Last Dachrinnen tagtäglich ausgesetzt. Doch eines ist klar, gerade Dachrinnen auf Gewerbegebäuden benötigen eine regelmäßige Reinigung und Instandhaltung. Haben Sie sich bereits mit dem Zustand Ihrer Dachrinne auseinandergesetzt? Lassen Sie sich von unseren Cleanserve Profis helfen. Wir haben den Durchblick, wenn es um die Sauberkeit Ihrer Dachrinne geht.

Neueste Beiträge

footer_abv_Ls

Dachrinnenreinigung vom Profi – Auf diese 5 Dinge achten wir

Ohne Fachkenntnis, Erfahrung und Sorgfalt geht bei uns nichts. Daher achten wir bei der Dachrinnenreinigung auf folgende 5 Punkte:

Dachrinnenreinigung Kosten im Blick dank Kostenvoranschlag

Sie wollen wissen, was finanziell auf Sie zukommt und welche Preise für eine Dachrinnenreinigung anfallen? Natürlich sind wir von Cleanserve auf eine größtmögliche Preistransparenz bedacht. Wir legen großen Wert darauf, dass all unsere Kunden genau wissen, worauf Sie sich einlassen und welche Kosten sie erwarten. Auch wenn wir Ihnen keinen pauschalen Preise nennen können, ohne dass wir wissen, was genau Sie sich wünschen, möchten wir Ihnen die Möglichkeit eines Kostenvoranschlags bieten. In einem persönlichen Gespräch lässt sich genauestens ermitteln, was die Dachreinigung in Ihrem Fall kosten wird. Treten Sie daher mit uns in Kontakt und lassen Sie sich von unseren Experten beraten.

Ist die Dachrinnenreinigung umlagefähig?

Die Kosten sind beim Thema Dachrinnenreinigung ein großer Punkt, über die sich viele unserer Kunden Gedanken machen. Schließlich kann man nichts dafür, dass die Dachrinne eines Firmengebäudes irgendwann verschmutzt, oder? So stellen sich viele Menschen Fragen wie: Wer trägt die Kosten für meine Dachrinnenreinigung? Ist die Dachrinnenreinigung in den Betriebskosten enthalten?

Das lässt sich leider nicht pauschal beantworten, denn die Umlagefähigkeit der Dachrinnenreinigung hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zunächst kommt es darauf an, welche vertraglichen Vereinbarungen zwischen Ihnen und Ihrem Vermieter getroffen wurden und welche örtlichen Mietrechtsgesetze gelten. Diese Punkte können Sie berücksichtigen, wenn Sie sichergehen möchten, dass Sie die Reinigung nicht selbst bezahlen müssen:

Einigung im Betriebskostenvertrag:

Legen Sie von Anfang an fest, wer für die Kosten der Dachrinnenreinigung aufkommt. Wenn diese in Ihrer Vereinbarung mit dem Vermieter aufgeführt ist, kann sie entweder auf Sie als Mieter umgelegt werden oder sie bekommen die Reinigung bezahlt.

Unterschiedliche Regelungen je nach Ort:

Je nachdem, wo sich Ihr Gewerbe befindet, kann die Umlegung der Reinigungskosten von den Regelungen und Mietrechtsgesetzen abhängen. Hier unterscheiden sich die örtlichen Bestimmungen und Sie sollten sich bei der zuständigen Behörde erkundigen.

Lesen Sie sich in jedem Fall genau durch, wie die Kostenaufteilung der Dachrinnenreinigung geregelt wird. So können keine bösen Überraschungen auf Sie zukommen.

Dachrinnenreinigung in der Nähe – Cleanserve kommt direkt zu Ihnen

Sie suchen nach einem Helfer, der die Dachrinnenreinigung Ihres Bürogebäudes übernimmt? Dann treten Sie mit unserem Team von Cleanserve in Kontakt. Wir kommen direkt zu Ihnen ins Büro und kümmern uns um die Dachrinnenreinigung. Unser Werkzeug bringen wir direkt mit zu Ihnen, so dass Sie sich um nichts Gedanken machen müssen. Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns darauf, Ihnen helfen zu können.

qr-code (2)
qr-code (2)