zum Kühlschrank reinigen img
  1. Home
  2. »
  3. Blog
  4. »
  5. Magische Tipps zum Kühlschrank reinigen

7 magische Tipps zum Kühlschrank reinigen

Das Reinigen des Kühlschranks ist eine Aufgabe, welche man oftmals lange vor sich herschiebt. Die meisten Menschen wissen genau, das Kühlschrank reinigen ist aufwendig, egal ob zu Hause oder in der Gastronomie! Dennoch ist es noch lange kein Ding der Unmöglichkeit. Schon gar nicht, wenn man die richtigen Experten und ihre Tipps an seiner Seite hat, die einem tatkräftig zur Seite stehen.

So kennt sich auch unser Reinigungsteam von Cleanserve bestens mit dem Kühlschrank reinigen aus. Mit ein paar wenigen professionellen Handgriffen gelingt die Reinigung des Kühlschranks gründlich und effektiv. Wir präsentieren Ihnen 7 magische Tipps zum Kühlschrank reinigen. Viel Spaß.

Kühlschrank Ablauf reinigen- So reinigen Sie Ihren Kühlschrank eigenständig

Der Kühlschrank Ablauf ist ein wichtiger Bestandteil eines funktionierenden Kühlschranks. Jegliches Kondenswasser, was ganz automatisch in einem Kühlschrank entsteht, läuft hierüber ab. Der erste Schritt zum erfolgreichen Kühlschrank Ablauf reinigen besteht darin zu testen, ob der Ablauf noch frei oder aber verstopft ist. Hierzu einfach ein wenig Wasser hineingießen und schauen, ob es abläuft. Ist es frei, können Sie den Ablauf mit einem Schwamm oder einem kleinen Ohrstäbchen reinigen.

Kühlschrank Abfluss reinigen- Das sollten Sie beachten

Wichtig beim korrekten Kühlschrank Abfluss reinigen ist es, dass der Schmutz, welcher sich bereits in den Tiefen des Ablaufs befindet, nicht noch weiter hineingedrückt wird und den Ablauf somit eventuell eher verstopft. Nutzen Sie daher ein dünnes und biegsames Wattestäbchen. Hiermit können Sie in die Löcher des Ablaufs pieken und den Schmutz nach oben hinausziehen, anstatt ihn in das Loch hineinzudrücken.

Kühlschrank Loch reinigen Schritt für Schritt

Hier finden Sie eine Schritt für Schritt Anleitung, wie Sie das Kühlschrank Loch reinigen können, ohne dass dieses verstopft:

  1. Auf Verstopfung hin testen. Gießen Sie ein wenig Wasser hinein, um zu schauen, ob das Loch frei oder verstopft ist.
  2. Wattestäbchen befeuchten oder Zahnstocher nutzen, um das Loch des Abflusses zu reinigen. Anschließend sollten Sie noch die Ablaufrinne reinigen.
  3. Mit einer Essenz aus Wasser und Essig können Sie den Abfluss anschließend desinfizieren. Hierzu einfach das Wattestäbchen in der Essenz tränken und das Loch damit säubern.

Kühlschrank richtig reinigen mit diesen 7 Hausmitteln

Da sich in einem Kühlschrank Ihre Lebensmittel befinden, eignen sich hartnäckige und chemische Reiniger nicht, den Kühlschrank damit zu reinigen. Diese 7 von Cleanserve vorgeschlagenen Hausmittel eignen sich perfekt zum Reinigen Ihres Kühlschranks.

  1. Essig: Der Klassiker unter den Hausmitteln beseitigt sogar Schimmel
  2. Zitronenwasser: Riecht gut und reinigt effektiv
  3. Wasser-Spülmittel-Essenz: Für besonders hartnäckige Flecken darf es auch ein klein wenig Spülmittel sein
  4. Kaffeepulver: Beseitigt unangenehme Gerüche
  5. Natron & Wasser: Eine explosive Mischung für eine garantierte Reinigung in allen Ecken
  6. Apfel: Neutralisiert Gerüche
  7. Heißes Wasser: Eine Schüssel mit heißem Wasser im Gefrierfach enteist und reinigt dieses.

Dieses Hausmittel ist das effektivste- Kühlschrank reinigen Essig

Essig ist das wohl effektivste Hausmittel. Gemischt mit ein wenig Wasser reinigt Essig alle Oberflächen ganzheitlich und vor allem lang anhaltend. Essig riecht zwar sehr streng, dank seines Säuregehalts kann es jedoch ideal als Alternative zu herkömmlichen chemischen Reinigern genutzt werden.

Für mehr Cleanserve Tipps schauen Sie doch mal in unserem Blog vorbei oder nehmen Sie für eine persönliche Beratung Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.